Niedrige Preise

  Große Auswahl

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher einkaufen mit PayPal

Camponotus barbaricus (L)

2,99 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Koloniegröße:

  • AK10001
  • Beginner
  • Eine der größten Ameisen Europas
  CAMPONOTUS BARBARICUS      Camponotus... mehr
Produktinformationen "Camponotus barbaricus (L)"

 


CAMPONOTUS BARBARICUS


 

   Camponotus barbaricus
Systematik
Unterfamilie: Formicinae
Gattung: Camponotus
Untergattung Tanaemyrmex
Art Camponotus barbaricus
 Wissenswertes
Koloniegröße: bis zu 10.000
Lebensdauer: bis zu 26 Jahren
  Taxonomie: Formicinae - Camponotus - Tanaemyrmex
  Lebensdauer: bis zu 26 Jahre

 

Camponotus barbaricus zählt zu den größten Ameisen Europas.

 

Inhaltsverzeichnis
  • Merkmale
  • Verbreitung und Lebensraum
  • Koloniegründung, Entwicklung und Schwarmflug
  • Nahrung und Gewohnheiten
  • Haltung
  • Klassifizierung
  • Weblinks

 

Merkmale


 

  Königin: 1,6 - 1,8 cm; monogyn; claustral
  Soldatin: nicht vorhanden
  Arbeiterin: 0,5 - 1,7 cm; polymorph

  Männchen: schwarz

 

Die Arbeiterinnen werden 0,5 bis 1,7 cm lang, wobei die Dimension mit zunehmender Koloniegröße anwächst. Die Königin ist mit 1,6 – 1,8 cm nur etwas länger als die größten Majore. Sie wirkt sehr kompakt und kräftig. Die Männchen besitzen eine relativ dunkle Färbung, währenddessen die restlichen Koloniemitglieder einen schwarz-roten Glanz aufweisen.

 

Verbreitung und Lebensraum


 

  Lebensraum: morsche Baumstämme
  Parameter: 50 - 65 %; 22 - 28 °C (Nest); Arena: 30 - 60 %; 18 - 27°C (Arena)
  Klimatechnik: evtl. Beheizung

 

Camponotus barbaricus Lebensraum begrenzt sich grob auf das südliche Europa und Teile Nordafrikas. Zu nennende Länder sind hier vor allem Spanien und Marokko. Die Temperturen sollten von daher hoch gehalten werden. Wir empfehlen durchgängig etwa 25 °C im Nestbereich, was mit einer Heizmatte sehr gut erreicht wird und reguliert werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 Koloniegründung, Entwicklung und Schwarmflug


 

  Entwicklung: ca. 55 - 90 Tage (Ei - Imago)   
  Schwarmflug: Juni - Juli

 

   Entwicklung
Haltungsform: Reagenzglas

 

 

Diese große Ameisenart besitzt mit einer Entwicklungszeit von bis zu 3 Monaten eine sehr lange Dauer verglichen mit der Größe des Tieres. Vergleichsweise benötigt eine Maus etwa 3 Wochen. Camponotus barbaricus schwärmt vorzugsweise im Juni oder Juli.

 

 

Entwicklungstadien Arbeiterin
Ei - Larve: ca. 20 - 35 Tage
Larve - Puppe:
ca. 15 - 20 Tage
Puppe - Imago:
ca. 20 - 35 Tage

 

 

Nahrung und Gewohnheiten


 

  Nahrung: Glucose; kleine Grillen; Argentinische Waldschaben
  Winterruhe: November - März (bei ca. 15°C)

 

 

 

  Als Nahrungsquellen dienen in erster Linie zuckerhaltige Lösungen wie Honigtau, der unter anderem als Sekret von Blattläusen ausgeschieden wird. Diese sogenannte Trophobiose ist eine Form der Symbiose, welche den Ameisen Nahrung verschafft und den Blattläusen Schutz bzw. Pflege einbringt. In Frage kommen hierbei myrmekophilen Blatt-, Schild- und Wurzelläusen. Der Schutz ergolgt hauptsächlich hinsichtlich Verteidigung vor Fressfeinden. Die Ameisennester werden teilweise in der Nähe der potenziellen Pflanzen gebaut, um die Versorgungswege dementsprechend zu verkürzen. Alternativ kommt es auch dazu, dass Wurzelläuse im eigenen Nest gehalten werden. In Gefangenschaft werden diese Ressourcen durch Wasser-Honig-Gemische ersetzt.

Camponotus barbaricus versorgt sich desweiteren das ganze Jahr über mit eiweißreicher Ernährung, die durch kleine Insekten gedeckt werden, welche vor allem der Brut zur Verfügung gestellt wird.

Eine Pause legt sie erst in Ihrer relativen langen Winterruhe ein, die sich etwa von November bis März erstreckt.

 

Haltung


 

  Starter-Sets:  Größe "L"    Ant Systems:  Größe "L" 
  Terrarien: Größe "L"   Nester:  Größe "L" 

  Substrate: Sand-Lehm-Gemisch; Sand  

  Dekoration: Äste; evtl. Kunstpflanzen 

 

 

 

 

 Camponotus barbaricus ist dafür predestiniert, in Ytong-Nesterm gehalten zu werden. Diese können kontrolliert beheizt und bewässert werden. Außerdem können die verschraubten Nester jederzeit gereingt werden. Eine Erweiterung auf unsere weiteren System ist durch den Schlauchanschluss problemlos möglich.

 

 

 

 

 

 

Vorteile unserer Produkte in Kombination mit Camponotus barbaricus
  Anpassung des Systems an schnell wachsende Kolonie
  Vereinfachte Reinigung durch Stecksystem
  Ausbruchssichere Fütterung
  Große Neststeine

 

Klassifizierung


 

  Haltungsklasse: Beginner 
  Risiken: keine bekannt 
  Werkzeuge: nicht notwendig

 

Camponotus barbaricus ist eine Einsteigerameise, die robust ist und durch erhöhte Temperaturen zu schnellerem Wachstum animiert werden kann. Sie können bei Neststörung aggresiv reagieren, aber sind dem Menschen nicht gefährlich, auch wenn ihre großen Mandibeln ausgereifte Werkzeuge darstellen.

 

Weblinks


 

Weitere Informationen und Quellen

 

Haltungsberichte
Weiterführende Links zu "Camponotus barbaricus (L)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Camponotus barbaricus (L)"
26.08.2019

Sehr guter Griff

Eine schöne und große Königin in Topzustand.Brut ist auch in relativ großer Menge vorhanden.
Bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Kauf

30.07.2015

sofortiger Versand

vor 2 tagen bestellt, eine stunde später losgeschickt und gestern unversehr bei mir angekommen. großes danke

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Glucose-Lösung - Honigwasser Glucose-Lösung
0,99 € * 1,99 € *
Honig Jelly Jelly (Honig)
Inhalt 0.016 Kilogramm (61,88 € * / 1 Kilogramm)
0,99 € *
Sand-Lehm-Gemisch Sand-Lehm-Gemisch
Inhalt 0.1 Kilogramm (9,90 € * / 1 Kilogramm)
0,99 € *
Tränke klein Tränke klein
2,90 € *
Bambus Bambus
0,99 € *
Mehlwurm Mehlwurm
0,19 € *
Körnersammlung Körnersammlung
Inhalt 0.01 Kilogramm (199,00 € * / 1 Kilogramm)
1,99 € *
Farn Farn
0,99 € *
Gras Gras
0,99 € *
TIPP!
Roter Wüstensand Roter Wüstensand aus Namibia
Inhalt 0.1 Kilogramm (9,90 € * / 1 Kilogramm)
0,99 € *
TIPP!
Glucose-Lösung - Honigwasser Glucose-Lösung
0,99 € * 1,99 € *
Mehlwurm Mehlwurm
0,19 € *
LED-Ameisennest (M) LED-Ameisennest (M)
ab 29,00 € *
Zuletzt angesehen